Konzert der Generationen 35 Ausschnitt

Das FSJ ist eine Bigband mit knapp dreißig musikbegeisterten Schülern aus Freiburg und Umgebung. Sie existiert inzwischen fast 30 Jahre lang. Seit 2012 wird das Orchester von Hans Clasen geleitet. Satter aber flexibler Bigbandsound, dazu ausdrucksstarke SängerInnen – das ist das Markenzeichen des FSJ.

Konzerte finden regelmäßig im Freiburger Jazzhaus statt und an verschiedensten anderen Aufführungsorten. Z. B. gab es 2015 und 2017 das „Konzert der Generationen“ im großen Haus des Freiburger Theaters, 2016 das Tanzprojekt „Move to the Bigband“ im E- Werk Freiburg und 2019 ein Doppelkonzert mit der SWR-Bigband. Einmal im Jahr finden Intensiv-Probentage in einer Musikakademie statt und fast jedes Jahr wird mit den neuen Stücken eine CD produziert.

Seit langer Zeit gibt es gegenseitige Besuche mit einer hervorragenden High-school- Bigband aus Maryland. 2015 und 2018 war das FSJ wieder in Maryland, und kurz darauf kam die Austauschbigband zu Besuch nach Freiburg.
2019 unternahm das Orchester eine Konzertreise nach Griechenland.
Das ständig erweiterte Repertoire reicht von klassischem Swing und Balladen bis zu Funk, Latin und Soul. In Crossover-Ideen mit z. B. Rap, DJ-Elektronik und Tanzprojekten zeigt sich immer wieder die stilistische Offenheit und Experimentierfreude des FSJ.